Dr. Grohmann: Facharzt für plastische Chirurgie & Haartransplantation

Dr. Martin Grohmann

Meine Philosophie
Im Mittelpunkt all meiner Tätigkeit im Fachbereich plastische Chirurgie stehen die PatientInnen, ihre Wünsche und Vorstellungen. Diese durch Perfektion für sie umzusetzen, ist meine Aufgabe. Für mich persönlich bedeutet Ästhetische Chirurgie Verantwortung. Verantwortung, das Natürliche zu erhalten und stets die Gesundheit der PatientInnen zu bewahren.

Moderne Haartransplantation
Die Spezialisierung und Erweiterung meiner Fachkompetenz auf dem Gebiet der Haarverpflanzung konnte ich mir an mehreren renommierten Haartransplantationskliniken weltweit aneignen. Die auch als FUE Technik bezeichnete Methode wird von mir durch eine speziell an unsere Qualitätsstandards angepasste, schonende Einpflanzungsmethode ergänzt. Dadurch lässt sich eine extrem hohe, nahezu natürliche Dichte der verpflanzten Haare erzielen. Auch bei der Haartransplantation stehen Perfektion und die zufriedenen PatientInnen im Mittelpunkt.

Moderne Plastisch, Ästhetische Chirurgie auf höchstem Niveau
Der neueste Wissensstand, ein breites Spektrum an Techniken und die Liebe zum Detail sind für mich die Grundvoraussetzungen für die Schönheitschirurgie. Nur so lässt sich im Einklang mit den PatientInnen ein optimales Ergebnis erzielen.

Wissenschaftliche Arbeiten und Vorträge von Dr. Martin Grohmann

An Innovative Application of the Free Vascularized Medial Femoral Condyle Flap in the Prevention of Recurring Neuropathic Ulcer in the Diabetic Foot: A Case Report.

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über eine Möglichkeit einen freien Knochen vom Oberschenkel an den Fuß zu verpflanzen um eine Amputation zu verhindern. Veröffentlich im Journal of Foot and Ankle Surgery 2018.

https://www.jfas.org/article/S1067-2516(18)30018-8/pdf

Foot and Ankle Surgery 2018

„Ablation of facial adenoma Sebaceum using the Versa Jet Hydrosurgery System“

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über die Möglichkeit ein Adenoma Sebaceum im Gesicht zu behandeln. Veröffentlicht im European Journal of Plastic Surgery 2017.

https://link.springer.com/article/10.1007/s00238-017-1347-2

European Journal of Plastic Surgery 2017

„Sekundäre Korrektur einer großflächigen Verbrennungsnarbe im Bereich des Handrückens mit einem Collagen-Elastin-Dermisersatz und Spalthaut“

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über die Korrektur einer Verbrennungsnarbe am Handrücken mit einem Hautersatz. Veröffentlicht im Journal für Hand-Mikrochirurgie-Plastische Chirurgie 2017.

https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0042-113875

Handchirurgie, Mikrochirurgie Plastische Chirurgie / 2017

„Standartising the complications rate after breast reduction using the Clavien-Dindo classification“

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über Brustverkleinerung. Veröffentlicht 2016 in Surgery.

https://www.surgjournal.com/article/S0039-6060(16)30797-8/fulltext

Surgery 12/2016

„A Multiple Regression Analysis of Postoperative Complications After Body-Contouring Surgery: a Retrospective Analysis of 205 Patients“

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über Körperformende Eingriffe. Veröffentlicht 2015 im Journal Obesity Surgery

https://link.springer.com/article/10.1007/s11695-014-1559-5

Obesity Surgery 2015

„Pedicled superficial inferior epigastric artery perforator flap for salvage of failed metoidioplasty in female to male transsexuals“

Eine Wissenschaftliche Arbeit von Dr. Martin Grohmann über eine Rekonstruktionsmöglichkeit einer Harnröhre. Veröffentlicht 2014 im Journal Microsurgery.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/micr.22361

Microsurgery 12/2014

“Second Degree Burn within a Tattoo after Intense-Pulsed-Light (IPL) Epilation”

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über die Gefahren der Anwendung von IPL bei einem Tattoo.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/phpp.12039

Photodermatol Photoimmunol Photomed 2013; 29: 218-220

“Defect Closure in the Paranasal Region: An enduring Challenge”

Eine Wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. Martin Grohmann über Möglichkeiten der Defektdeckung im Bereich der Nase. Veröffentlicht im International Journal of Dermatology 2013.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/ijd.12411

Int J Dermatol

“The Procerus Perforator Flap for Reconstruction of Paranasal Defects”

Eine Wissenschaftliche Arbeit von Dr. Martin Grohmann über eine spezielle Operationsmethode im Bereich der Nase. Veröffentlich im Journal: Plastic and Reconstructive Surgery 2012.

https://journals.lww.com/plasreconsurg/Fulltext/2012/07000/The_Procerus_Perforator_Flap_for_Reconstruction_of.88.aspx

Plast Reconstr Surg

“The Mosaic Flap for Single-stage Reconstruction of nasal ala Defects”

Eine Wissenschaftliche Arbeit von Dr. Grohmann über Rekonstruktionsmöglichkeiten von Defekten im Bereich der Nasenflügel. Veröffentlicht im Journal of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery 2012.

https://www.jprasurg.com/article/S1748-6815(12)00246-X/fulltext

J Plast Reconstr Aesthet Surg

“Management of an Unfortunate Triade after Breast Reconstruction Pyoderma gangrenosum, Full Thickness Chest Wall Defect and Acinetobacter Baumanii Infection”

Eine Wissenschaftliche Arbeit von Dr. Grohmann über mögliche Komplikationen nach Brustrekonstruktion. Veröffentlicht im Journal of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery 2010.

https://www.jprasurg.com/article/S1748-6815(09)00865-1/fulltext

Journal of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery

„Der Frickelappen: Unsere Erfahrungen bei der Rekonstruktion von Defekten am Augenlid“

Vortrag 50. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie Linz

“Der Procerus-Perforatorlappen: Ein neuer Lappen für die Rekonstruktion von Defekten am Nasenabhang”

Poster: 50. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie Linz

Posterpreis

48. Jahrestagung der Österr. Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie „PSPG-Postsurgical Pyoderma Gangrenosum-Lebensbedrohliche Komplikation nach Brustrekonstruktion“

Weitere Veröffentlichungen von Dr. Grohmann in Fachzeitschriften:

„V.A.C.® Instill- zur Beherrschung einer destruierenden septischen Gichtarthritis der Fußwurzel“

Zeitschrift für Wundheilung; März 2010; ccv berlin

2009 “The impact of V.A.C. Instill® in severe soft tissue infections and necrotizing fasciitis”

Infection 37 · 2009 · Supplement I © Urban & Vogel

Tausende erfolgreich
durchgeführten Behandlungen

Ehrliche und objektive
persönliche Beratung

Facharzt für Plastische,
Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Faire Preise und
natürliche Ergebnisse

Unsere Schönheitszentren

Ordination Schwarzl Klinik

Hauptstraße 140, 8301 Laßnitzhöhe
Tel.: +43 699 18018110

Beratungsoffice Graz „mii“

Hilmteichstraße 134, 8043 Graz
Tel.: +43 699 18018110

Ambulanz Oberwart

Dornburggasse 80, 7400 Oberwart
Tel.: +43 699 18018110

Anfahrt & Terminvereinbarung