Fettabsaugung-Liposuction: Behandlung von Fettpölstern und Lipödemen

Fettabsaugung durch plastischen Chirurg

Eine Fettabsaugung kann gezielt Problemzonen von störenden Fettpolstern befreien. Mithilfe einer Fettabsaugung können Fettzellen an nahezu jeder Körperregion dauerhaft entfernt werden.

In den meisten Fällen besteht das Problem, dass sich Fett an manchen Regionen als besonders hartnäckig erweist. Diese Problemzonen können oft auch mit hartem Training nicht von den störenden Fettpolstern befreit werden. Diese teilweise anlagebedingten Fettspeicher können jedoch gezielt und schonend abgesaugt werden. Die Betroffenen beklagen oft Probleme wie Hüftspeck, dicke Waden, Reiterhosen oder zu dicke Oberschenkel, aber auch einen oberflächlich dicken Bauch.

In vielen Fällen kann eine Liposuction helfen, in diesen Regionen die gewünschte Form zu erreichen, und manchmal unterstützend wirken, seinen Lebensstil zu ändern. Das Ziel einer guten Fettabsaugung ist es eine schlankere, harmonischere Körperform zu erzielen. Eine Fettabsaugung lässt sich auch mit anderen körperformenden Eingriffen kombinieren. Straffungsoperationen wie Bauchdecken-, Oberarm-, Oberschenkelstraffung oder eine Eigenfett Behandlung zum Ausgleich von Dellen am Körper, sind in einer kombinierten Anwendung möglich.

Wir beraten Sie gerne ausführlich in einem persönlichen Gespräch.

Anfahrt & Terminvereinbarung

Tausende erfolgreich
durchgeführten Behandlungen

Ehrliche und objektive
persönliche Beratung

Facharzt für Plastische,
Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Faire Preise und
natürliche Ergebnisse

Ursachen und Symptome für eine Fettabsaugung

Die betroffenen Patientinnen beklagen häufig störende Fettpolster, welche sich nur schwer durch Training reduzieren lassen. Patientinnen wollen häufig folgende Probleme beheben: Hüftspeck entfernen, Bauch absaugen, Hüften absaugen, Lipödem absaugen, Lipödem behandeln, Schlankere Knie, Beine absaugen

Fakten zur Fettabsaugung

Hier finden Sie die wichtigsten Fakten zum Ablauf der Fettabsaugung bei Dr. Grohmann in Graz und auf der Laßnitzhöhe. Für persönliche Beratungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Behandlungsdauer 90-180 Minuten
Aufenthalt tagesklinisch oder stationär
Anästhesie lokale Betäubung oder Vollnarkose
Gesellschaftsfähig nach ca. 7 Tagen
Arbeit nach ca. 10 Tagen
Sport nach ca. 6 Wochen
Ergebnis Das definitive Ergebnis sehen Sie nach ca. 6-12 Monaten
Narben kaum sichtbar
Vor der Behandlung Eine Woche vorher auf blutverdünnende Schmerzmittel wie z.B. Aspirin verzichten. Nüchtern vor der Operation.
Nach der Behandlung In den ersten Tagen empfehlen wir körperliche Schonung. Eine Kompressionswäsche sollte für 6 Wochen getragen werden.
Risiko Sämtliche Risiken werden in einem persönlichen Beratungsgespräch mit dem Arzt ausführlich besprochen.
Kosten ab 1800 €

Warum eine Fettabsaugung bei Dr. Grohmann?

Dr. Grohmann ist als Facharzt für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ein erfahrener Spezialist für eine Fettabsaugung. Gerade in der körperformenden Chirurgie ist Erfahrung und ein geschultes Auge von größter Wichtigkeit.

Der Beruf des Arztes gleicht in diesem Feld eher dem eines Bildhauers, der eine Oberfläche dreidimensional formen muss. Die verwendete Technik ist eine Kombination aus lokaler Schmerzbetäubung und Narkose. Dr. Grohmann nimmt sich vom Erstgespräch an ausführlich Zeit für seine Kunden und ist sowohl vor als auch nach einer Operation stets für Sie erreichbar.

Das Ziel einer jeden Behandlung ist ein möglichst langfristiges und ästhetisch ansprechendes Ergebnis und eine zufriedene Patientin.

Zur Technik der Fettabsaugung

Für die Fettabsaugung sind kleine Stiche am Körper notwendig, um die zarten Kanülen in das Fettgewebe zu bringen und so das Fett schonend absaugen zu können. Diese Einstiche werden üblicherweise so gesetzt, dass sie kaum sichtbar sind. Die Dauer einer Fettabsaugung ist abhängig von der Menge und den abzusaugenden Bereichen.

Kleine Regionen können in lokaler Betäubung oder in Dämmerschlaf abgesaugt werden. Größere Absaugungen sollten in Vollnarkose stattfinden. In der Zeit nach dem Eingriff ist es notwendig, eine spezielle Kompressionswäsche zu tragen. Diese unterstützt den Heilungsprozess und beugt Komplikationen vor. Am Anfang wird die Wäsche oft als lästig empfunden, hat man sich aber erst einmal daran gewöhnt, wollen viele sie nicht mehr missen.

Kontrollen finden in speziellen Abständen statt. Je nach Ausmaß der Fettabsaugung kann es ein paar Tage dauern, bis Sie wieder voll arbeitsfähig sind. Hier gilt es, die Arbeits- und Sportfähigkeit individuell mit Ihrem behandelnden Arzt zu klären. Wir beraten Sie offen und ehrlich über die zu erwartende Ausfallszeit und machen keine falschen Versprechen. Solarium, Sauna oder Infrarotkabinen sollten Sie jedoch für mindestens 5 Wochen meiden.

Nach der Fettabsaugung gilt es geduldig zu sein. Am ersten Tag nach dem Eingriff können Sie einen kurzen Blick auf das Ergebnis werfen. Danach nimmt die Schwellung erst einmal zu und es dauert einige Monate, bis das endgültige Resultat sichtbar wird. In den ersten Tagen können Blutergüsse auftreten, welche sich aber üblicherweise rasch zurückbilden.

Häufige Fragen zur Fettabsaugung

Wie viel Fett kann man bei einer Fettabsaugung entfernen?

Bei einer Fettabsaugung gilt als Richtwert, dass maximal 5 Liter in einer Sitzung abgesaugt werden sollten.

Wie lange soll ich nach einer Fettabsaugung nicht arbeiten?

Sie können, je nach abgesaugter Region, bereits nach wenigen Tagen wieder leichte körperliche Arbeit durchführen.

Was ist der Vorteil einer schonenden Fettabsaugung bei Dr. Grohmann gegenüber anderen Verfahren?

Dr. Grohmann verwendet ein spezielles 3D Konzept bei der Fettabsaugung. In Tumeszenz Technik wird hier in Kombination mit abgerundeten Spezialkanülen das Fett aus dem Unterhautgewebe entfernt.

Unsere Schönheitszentren

Dr. Grohmann begrüßt Sie stets persönlich und bietet die Möglichkeit eines unverbindlichen
Beratungsgesprächs in Graz, an der Schwarzlklinik auf der Laßnitzhöhe und im Landeskrankenhaus Oberwart.

Ordination Schwarzl Klinik

Hauptstraße 140, 8301 Laßnitzhöhe
Tel.: +43 681 84022075

Headoffice Graz

Hilmteichstraße 134, 8043 Graz
Tel.: +43 681 84022075

Ambulanz Oberwart

Dornburggasse 80, 7400 Oberwart
Tel.: +43 681 84022075

Anfahrt & Terminvereinbarung





Wenn Sie mit diesem Formular Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bis zur Erledigung Ihres Anliegens bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ich habe verstanden.